Unternehmensinformation & Strategie   

Neuer Herstellerpartner erweitert sysob-Portfolio um sichere Zugriffslösungen

Pulse Secure ergänzt das Angebot des VAD sysob im Bereich Secure Access für Cloud-, Mobil-, Anwendungs- und Netzwerkzugang, um eine hybride IT-Welt bestmöglich abzusichern und gleichzeitig die Produktivität zu erhöhen.

sysob kooperiert mit Pulse Secure, einem führenden Anbieter im Bereich softwarebasierender Secure-Access-Lösungen. Secure Access für Mitarbeiter, Endgeräte und verschiedene Dienstanwendungen wird durch ein Zero-Trust-Modell abgesichert und das zentral angebotene Management ermöglicht eine transparente Verwaltung über verschiedene Ebenen der IT-Security-Umgebung. Somit muss die bestehende Unternehmensinfrastruktur nicht verändert oder angepasst werden, denn das Portfolio von Pulse Secure lässt sich flexibel integrieren und ermöglicht allen Nutzern sicheren Zugriff auf sensible Geschäftsdaten.

Neben der bewährten Remote-Access-Lösung und einem zuverlässigen SSL-VPN für alle mobilen Endpoints, bietet das in 2014 gegründete IT-Unternehmen weitere Optionen wie beispielsweise die Anwendungssegmentierung und Skalierbarkeit (SDP) sowie einfaches BYOD, um eine Trennung von privaten und geschäftlichen Daten zu gewährleisten.

Zur Effizienzsteigerung für Application-Server wartet der Anbieter mit einem ausgezeichneten Traffic Management (ADC) auf und kann so kontinuierlich für eine richtlinienbasierte Kontrolle des Datenverkehrs in Echtzeit sorgen.

Fremdzugriff und Einschleusung unerwünschter Parameter in Netzwerke werden über Pulse Policy Secure (NAC) verhindert. Erweiterte Profilerstellung für netzwerkregistrierte Nutzer, BYOD-/IoT-Onboarding und effiziente Anomalie-Erkennung verhindern unerwünschtes Eindringen.

Fachhandelspartner aus Deutschland können ab sofort die umfangreichen Secure-Access-Lösungen von Pulse Secure über sysob beziehen.

„Ziel von Pulse Secure ist es, jedem Unternehmen und dessen Mitarbeitern einen sicheren Zugriff mit Hilfe innovativer Technologien zu ermöglichen“, sagt Thomas Mammitzsch von Pulse Secure. „Wir sind davon überzeugt, dass mit sysob ein starker Partner im Channelgeschäft an unserer Seite steht und wir einer erfolgreichen Zusammenarbeit entgegenblicken.“

„Wir freuen uns sehr, dass Pulse Secure zukünftig unser Herstellerportfolio ergänzen wird“, so Georg Thoma, Geschäftsführer von sysob. „Durch die Zusammenarbeit können wir den Kunden unserer Fachhandelspartner ganzheitliche Lösungen rund um Secure Access bieten, ob nun von außen ins Netzwerk hinein, innerhalb des Netzwerks oder nach außen in die Cloud. Zusätzlich können wir ihnen eine etablierte und leistungsstarke Loadbalancing-Lösung mit Web-Application-Firewall zur Verfügung stellen.“

Weitere Informationen unter: https://www.sysob.com/hersteller/pulse-secure/